Einfühlsames Gespräch

…in Krisensituationen, zur Entscheidungsfindung, zum Wiederfinden von Dir selbst und dem Lebenssinn…

Ich gebe Dir den Raum für Deine Emotionen, Gefühle und Gedanken. Du kannst mit allem da sein, ohne bewertet oder verurteilt zu werden, denn ich kann Dich gar nicht beurteilen. Folgende Gesprächsinhalte können das sein:

1) Sich etwas von der Seele reden – einfach mal jemanden haben, der Dir zuhört!

Wenn Du gerade das Gefühl hast, dass Du kaum noch einen klaren Gedanken fassen kannst, weil es so viele bewegende Umstände in Deinem Leben gibt, dann passt diese Gesprächsform für Dich. Ich höre erstmal nur hin. Dann können wir gemeinsam schauen, was Du in diesem Moment am meisten brauchst.

Aufgrund meiner jahrelangen Erfahrungen in empathischen Gesprächen mit Menschen kann ich Dir verschiedene Möglichkeiten der Reflektion aufzeigen, um die Hintergründe und Zusammenhänge Deiner Lebenssituation zu verstehen. Oft habe sie einen Bezug zu Deiner Vergangenheit und den Prägungen, die Du während Deines bisherigen Lebens unbewusst oder bewusst angenommen hast. Dies kann zum Beispiel zum „Wunder des Wechsels der Wahrnehmung“ führen.

Plötzlich können die Themen und Probleme in Deiner Lebenssituation wie zum Beispiel Verlust, Trennung oder Trauer in einem anderen Licht erscheinen. Mit mir als einem erfahrenen Hinhörer, findet nach dem „Ausbreiten“ Deiner Lebenssituation, ein Anschauen, Hineinfühlen und Ordnen statt. Es zeigen sich – neue Chancen und Du wirst nicht mehr so beherrscht von Deinen Problemen, – Du kannst Hoffnung schöpfen, – Du kannst wieder Kraft und Mut finden, die Dinge anzugehen, – Dich leichter fühlen.

Und manchmal braucht es auch ein wenig Humor als Zündfunke, wenn alles festgefahren scheint.

 

2) Konkrete Antworten finden/ Visionsfindung  

Du hast ein bestimmtes Thema, das Dich beschäftigt, vielleicht auch körperlich und/oder seelisch belastet. Du suchst,- vielleicht schon länger-, nach einer Antwort, einer Perspektive oder auch nach dem Sinn Deines Lebens. Hier ist ein Erforschen Deiner persönlichen Gedankenwelt gefragt, um Deine Lebenssituation zu erkennen, denn …

Man kann ein Problem nicht mit der Denkweise lösen, die es erschaffen hat.
Albert Einstein, 1879 – 1955

 

Wie geht das?
Ich führe und begleite Dich in die Stille, wo die Gedanken zur Ruhe kommen und Du in Spürkontakt zu Dir findest. In der Stille kann sich Dir zum Beispiel ein inneres Bild, ein Wort, eine Gefühl oder etwas anderes zeigen. Vertrauensvoll kann ich Dich in Deiner inneren Reise begleiten und lenken, in der sich Erkenntnisse und Lösungen zeigen können. Dies ist ein sehr persönlicher Prozess, der häufig kurzfristig ein Ergebnis und gleichzeitig langfristige Impulse für Deine Entwicklung geben kann. Eine Krisenbegleitung mit Perspektive!

Häufig ist das Gespräch 2) „Konkrete Antworten finden/ Visionsfindung“ die Fortsetzung des 1) „Sich etwas von der Seele reden“ – entweder im gleichen Gespräch oder in einem weiteren Termin. Gelegentlich nutzen Menschen diese Gespräche bei mir auch in der Übergangszeit zu einer Psychotherapie.

 

Das Geschenk

Deine Lebenssituation hat immer einen Sinn.
Darin liegt ein Geschenk, auch wenn es zuerst nicht so aussieht.
Ich möchte Dir helfen, das zu erkennen.

 

Den Ausgleich/ die Vergütung für die Gespräche findest Du bei Vergütungen/Ausgleich Begleitung.

…eine andere Gesprächsform ist auch das GehSpräch.